Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

15.01.2008

Werbung

Karneval in Hannover

Ausstellung Kreativ Termine

Historisches Museum Hannover Wie wurde eigentlich zur Zeit des Barock Karneval gefeiert?
Großer Aktionstag am 20. Januar 2008

Die Welfenfürsten waren von den Maskeraden, pompösen Verkleidungsspielen und Theater- und Opernaufführungen des Venezianischen Karnevals tief beeindruckt und scheuten weder Aufwand noch Kosten, um den Karneval in der Residenzstadt Hannover zum herausragen Ereignis im Jahresablauf zu machen. Das Historische Museum folgt – wie schon im letzten Jahr – diesem Vorbild und lädt ein zu einem bunten Karnevalsprogramm.

Kreative Workshops für Kinder:
10.30–12.00 Uhr: Barockperücken herstellen (7-10 Jahre)
12.30–14.00 Uhr: Venezianische Masken (5-10 Jahre)
14.30–16.00 Uhr: Fächer gestalten (8-12 Jahre)

Anmeldung zu den Workshops
erforderlich unter (0511) 168-43949

Parallel zu den Workshops gibt es Führungen für Erwachsene
Wir freuen uns auf Sie!

Wann? 20.01.2008, 10:30 – 16:30 Uhr
Wo? Historisches Museum am Hohen Ufer (Eingang Burgstraße)
Wer? Kinder (5-12 Jahre) und Erwachsene
Kostet? Kosten pro Workshop: 2,-€ zzgl. Eintritt

Eintritt: 5,-€, erm. 4,-€ für Erwachsene, Kinder und Schüler von 5 bis 12 Jahren 1,00 €, Kinder und Schüler ab 13 Jahren 3,00 €

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau/Russland am 6. Oktober 2019
Suche nach Hannover
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close