Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

20.09.2007

Werbung

Schnupperkurse der Musikschule für Blockflöte und Traversflöte

Kreativ Musik

Die Musikschule Hannover bietet im November folgende Schnupperkurse für Kinder ab fünf Jahren, Jugendliche und Erwachsene an:

Blockflöte

An sechs Terminen können erste praktische Erfahrungen in kleinen Gruppen von drei bis vier TeilnehmerInnen auf der Blockflöte gesammelt werden. Speziell ausgebildete Lehrkräfte vermitteln Spielweisen, die diesen Instrumenten einen lebendigen und schönen Klang verleihen. Der Spaß am musikalischen Gestalten steht dabei im Vordergrund. Musikalische oder instrumentale Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Unterricht wird in den Stadtteilen Oststadt und Ahlem-Davenstedt angeboten. In der Oststadt findet der Kurs im Haupthaus der Musikschule, Hohenzollernstraße 39, ab dem 8. November donnerstags um 14.45 Uhr statt. In Ahlem-Davenstedt wird der Kurs in der Grundschule, In der Steinbreite 54, ab dem 6. November dienstags um 16.15 und um 17 Uhr abgehalten.

Leihinstrumente werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt. Der Kostenbeitrag beträgt 30 Euro.

Traversflöte

Die Traversflöte ist ein historisches Instrument, sie ist die Vorläuferin unserer heutigen Querflöte. Auf ihr lassen sich die Werke der so genannten “Alten Musik” neu entdecken. Auch hier können an sechs Terminen unter fachkundiger Anleitung erste praktische Erfahrungen gesammelt werden. Teilnehmen können Jugendliche und Erwachsene ab etwa. 15 Jahren. Querflötenkenntnisse sind für den Kurs hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

Der Unterricht wird in der List nach Absprache dienstags, mittwochs oder donnerstags angeboten. Es kann zwischen sechs Einzelunterrichtsstunden von jeweils 30 Minuten und sechs Gruppenstunden (zwei Teilnehmer) von jeweils 45 Minuten gewählt werden. Leihinstrumente werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt. Der Kostenbeitrag sowohl für den Einzel- als auch für den Gruppenunterricht beträgt 42 Euro.

Für beide Flötenkurse wird um eine Anmeldung bis zum 15. Oktober bei der Musikschule Hannover unter der Rufnummer 168-44137 gebeten. Unter dieser Telefonnummer erhalten Sie auch weitere Informationen.

[PM LH Hannover, 19.09.2007]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Söök. Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close