Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

09.03.2007

Werbung

Gesprächskonzert-Zyklus – zweiter Teil

Musik Termine

Professor Gerrit Zitterbart führt auf unterhaltsame Art in Werk und Schaffen von Franz Schuberts ein
Gerrit Zitterbart, Professor für Klavier solo an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, setzt am Samstagnachmittag 10. März, 17 Uhr seinen Gesprächskonzert-Zyklus zum Werk und Schaffen von Franz Schubert im C. Bechstein Centrum Hannover (Königstrasse 50A) fort.

Im zweiten Teil des Gesprächskonzertes stehen Schuberts „Drei Ecossaison“ D 816, „Zwei deutsche Tänze“ D 841, Walzer D 844 und „Grazer Galopp“ D 844 auf dem Programm. Dazu gibt Professor Zitterbart jeweils Erläuterungen.

Nach der Pause erklingt dann die zweite Sonate A-Dur op.posth. D 959. Zu deren besserem Verständnis gibt es vorneweg Anekdoten und Analysen. So können Laien und Klavierkenner ihren Zugang zum Werk Franz Schuberts finden und vertiefen. Ein unterhaltsames und lehrreiches Hörvergnügen!

Eintritt 10 Euro, erm. 6 Euro

Anmeldungen im C. Bechstein Centrum Hannover, Königstr. 50A, 30175 Hannover:
Tel.: (0511) 388 84 – 14, Email.

[PM C. Bechstein Centrum Hannover, 9. März 2007, Anja Maria Röhrig]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Traditionelle Weihnachtsmusik der Humboldtschule in St.  Augustinus am 10. Dezember 2019
Adventskonzert mit dem Chor Taktvoll und Adventsmarkt der Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen
Such mich in Hannover!
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close