Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

16.03.2006

Werbung

Mia Bella und die Napolis: “Der Friedel Hensch Story”

Bühne Musik

Freitag, 21. April 2006, 20.00 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Cabaret / a Capella: Musik und Szenen der 50er Jahre Erfolgsformation: Friedel Hensch und die Cyprys. Friedel Hensch und die Cyprys prägten entscheidend die Schlagerwelt der 50er Jahre: Unvergessen sind die Songs wie “Egon”, “Mond und Wanne Eickel”, “Kaugummi” und “Tangomax”, mit denen sie weltberühmt wurden. Mit swingenden Titeln, witzigen deutschen Texten und hinreißenden Chorarrangements standen sie zum einen in der direkten Nachfolge der Comedian Harmonists, gelten aber ebenso als deutsches Pendant zu den Andrew Sisters mit lustig “eingedeutschten” amerikanischen Titeln wie “Sentimental Journey” (“Komm, wie machen eine kleine Reise”) oder Blueberry Hill (“Ein kleines Haus”) u.v.m. Für die Bewirtung wird gesorgt. Kleine Snacks und Getränke werden nicht fehlen! Eintritt: 10,00 Euro. Voranmeldungen unter Tel. & Fax 0511/434460, E-Mail: kulturkatakombe@web.de

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau/Russland am 6. Oktober 2019
Region gesucht!
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close