30.03.2015

Mein Döhren – Kunst aus dem Spielpark

Ausstellung Termine

Ausstellung in der Stadtbibliothek Döhren
Am Donnerstag (16. April 2015) um 17.15 Uhr wird die Ausstellung “Mein Döhren – Kunst aus dem Spielpark” in der Stadtbibliothek Döhren, Peiner Straße 9, eröffnet. Die Ausstellung ist bis zum 31. Mai jeweils montags, dienstags und donnerstags von 10.00 bis 18.00 Uhr, mittwochs und freitags von 10.00 bis 14.00 Uhr und sonnabends von 10.00 bis 13.00 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. (weiterlesen)

Atelierspaziergang 2015: Regionale Kunstszene lädt zur 14. Werkstattschau ein

Atelierspaziergang 2015: Regionale Kunstszene lädt zur 14. Werkstattschau ein
Ausstellung Termine

Region Hannover. Ob im ehemaligen Fabrikgebäude oder im umgebauten Trafohäuschen: Die Sonntage am 31. Mai und am 7. Juni 2015 laden zu einem Ausflug in die regionale Kunstszene an teils ungewöhnliche Orte ein. Beim 14. Atelierspaziergang der Region Hannover öffnen 43 hauptberufliche Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeits- und Inspirationsräume und gewähren (weiterlesen)

22.03.2015

Konzert in Kleefeld: Ryan Tennis

Konzert in Kleefeld: Ryan Tennis
Musik Termine

Ryan Tennis – Singer / Songwriter aus Philadelphia / USA
Am Dienstag, 21. April 2015 um 20.00 h in der Aula der Alice Salomon Schule 30625 Hannover Kleefeld, Kirchröder Straße 13

Der Singer /Songwriter aus Philadelphia hat im Jahr 2010 gegen mehr als 600 Wettbewerber den Preis als „Philadelphia’s singer/songwriter of the year” gewonnen. Als musikalischer Botschafter hat er seine Heimatstadt daraufhin bei zahlreichen Konzerten im In- und Ausland repräsentiert. (weiterlesen)

Die 5te Dimension: Improtheater

Die 5te Dimension: Improtheater
Bühne

Stadtteil-Zentrum Nordstadt e.V., Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover, Samstag, 28.03.2014, 20.00 Uhr
Mit viel Spaß und Freude sorgt die 5te Dimension für einen unvergessenen Abend. Die Spannung steigt – der Startschuss fällt – Szenen entstehen direkt vor den Augen des Publikums, nie vorher da gewesen, nur für diesen Augenblick. Das Publikum gibt die Vorgaben, und die Schauspieler lassen alles, was gewünscht wird, live aus der Phantasie entspringen. So entstehen einzigartige und spontane Szenen, deren Ausgang zu Beginn noch völlig offen ist. Alltägliches kann sich blitzschnell zur Katastrophe ausweiten, um dann zum Ende einer Szene überraschend gelöst zu werden. Dabei gibt es verschiedene Spielformen, die in jeder Szene wechseln und so immer wieder einen neuen interessanten Rahmen bieten. Doch egal, ob surreal oder alltäglich, Oper oder Western: Am meisten freut sich die 5te Dimension über begeistertes Publikum. Deshalb – Runter vom Sofa und rein ins Theater!
Eintritt: 10,-€/erm.8,-€/HannoverAktivPass 4,-€, Kartentelefon: 0511 – 708985
(Pressemitteilung Stadtteil-Zentrum Nordstadt e.V., 22.03.2015)

19.03.2015

Freizeitheim Vahrenwals: Schlagercafé 2015

Musik Termine

Preisfrage: Was haben „de Leineschippers“ und „Fräulein Rose“ gemeinsam?
Antwort: Bei ihren Auftritten kann man sich in Erinnerungen zurücklehnen, zuhören, mitsummen und -singen, schunkeln und lachen.

Seit 10 Jahren singen in dem gemischten Shanty-Chor “de Leineschippers“ Menschen im Alter zwischen 26 und 80 Jahren und begeistern inzwischen das Publikum in ganz Deutschland. (weiterlesen)

12.03.2015

Schnupperkurse Blockflöte beginnen im April

Kreativ Musik

Die Musikschule Hannover bietet für Kinder ab sechs Jahren, Jugendliche und Erwachsene Schnupperkurse für Blockflöte an. Die vier Kurse werden in folgenden Einrichtungen angeboten:

  • Hannover-Döhren, Heinrich-Wilhelm-Olbers-Grundschule, Musikraum, Olbersstraße 13, donnerstags von 17.15 Uhr bis 18.00 Uhr, Beginn am 23. April.
  • Hannover-Bemerode, Heinemanhof, rechtes Torhaus, Raum 1, Brabeckstraße 86, mittwochs 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr oder 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr, Beginn am 22. April.
  • Hannover-Kronsberg, Stadtteilzentrum KroKus, Raum 124, Thie 6, montags 14.45 Uhr bis 15.30 Uhr, Beginn 20. April.

Jeder Kurs umfasst sechs Termine, die Kosten betragen 49,50 Euro je Kurs und TeilnehmerIn, mit HannoverAktivPass 20 Euro. Instrumente können auf Anfrage gestellt werden. Anmeldungen werden bis zum 14. April unter der Telefonnummer 168-44137 entgegengenommen.
(Pressemitteilung LH Hannover, 12.03.2015)

10.03.2015

Music live in der Ludwig-Windthorst-Schule

Music live in der Ludwig-Windthorst-Schule
Musik Termine

Auftritt der drei Bandklassen
„Wasserschlacht“ mit Improtheater

Hannover. Musikalischen Frühlingsstimmung in der Ludwig-Windthorst-Schule: Am Dienstag, dem 17. März, und Mittwoch, dem 18. März 2015 findet jeweils um 19.00 Uhr in der Sporthalle der Ludwig – Windthorst –Schule die schon traditionelle „Music live“ – Veranstaltung statt. In den vergangenen Woche ist ein sehr vielfältiges Programm erarbeitet worden: Es treten unterschiedliche Chöre sowie alle drei Bandklassen auf. Solobeiträge gehören neben Tanzeinlagen und dem Auftritt des Bläserensembles ebenso zum Programm wie die Stücke „Der Bus“ und „Wasserschlacht“ des Improtheaters. Der erste Auftritt erfolgt am Dienstagmorgen für die Schüler, die Abendvorstellungen beginnen am Dienstag und Mittwoch jeweils um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine Spende gebeten, mit der die musikalische Arbeit der Schule unterstützt wird. Genauere Informationen findet man unter www.ludwig-windthorst-schule.de.
(Pressemitteilung Ludwig-Windthorst-Schule, Siegfried Heinemann, 10.03.2015)

05.03.2015

Hiroshima-Kirschblütenfest 2015 auf der Bult Hannover

Termine

Das Kulturbüro der Stadt Hannover lädt am Sonntag (19. April 2015) zusammen mit Vereinen und Initiativen zum 15. Kirschblütenfest im Hiroshima-Hain auf der Bult ein. Ab 14 Uhr können die BesucherInnen unter blühenden Kirschbäumen picknicken und die japanische Kultur erleben. Auf dem Programm stehen japanische Kampfkunst, Kalligraphie, japanische Teezeremonie, Origami, Musik, japanische Spezialitäten, Manga- und Comic-Präsentationen, ein Schülerstand zum Thema “Fukushima danach – ein Leben nach der Katastrophe” und einiges mehr. (weiterlesen)

KUBUS-LUNCH-CONCERTS präsentiert das Schuppanzigh-Streichquartett

Musik Termine

Kunst und Musik mitten am Arbeitstag bieten die KUBUS-LUNCH-CONCERTS in der städtischen Galerie KUBUS,Theodor-Lessing-Platz 2. Am Mittwoch (18. März 2015) musiziert um 12.12 Uhr das deutsch-holländische Schuppanzigh-Streichquartett Werke von Haydn, Mozart und Beethoven. Im Anschluss wird eine Führung durch die Ausstellung “notwendige plastik – Dieter Froelich” angeboten. Der Eintritt inklusive einem belegten Brötchen beträgt 6 Euro, mit HannoverAktiv-Pass 4 Euro. Getränke können erworben werden. Die Reihe KUBUS-LUNCH-CONCERTS 2015 wird gefördert vom Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover und den Freunden der Nordstadt-Konzerte.
(Pressemitteilung LH Hannover, 05.03.2015)

04.03.2015

Programmänderung: Daisy and her farm

Programmänderung: Daisy and her farm
Musik Termine

Historische Aula der Alice Salomon Schule, 30625 Hannover Kleefeld, Kirchröder Straße 13
Für Dienstag, 24. März 2015, 20 Uhr, hatten wir ein Konzert „Bach meets Piazzolla“ mit der Sopranistin Laura Pohl begleitet von Vladimir Gorup am Akkordeon angekündigt. Vladimir Gorup hat überraschend einen Ruf als Professor an die Musikhochschule in Pula (Kroatien) erhalten und ist bereits dorthin abgereist. Wir beglückwünschen Vladimir Gorup zu seiner neuen Aufgabe. Das Konzert kann dadurch allerdings nicht stattfinden. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
wo man - Lebenswelten von Frauen in der Region Hannover
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Onlinedurchsuchung
Die Ricklinger Plakatwand