26.11.2014

Southside Jam featuring: Hensen & Blanke

Southside Jam featuring: Hensen & Blanke
Musik Termine

Montag, 05.01.2015, 20.30 Uhr, Pindopp, Altenbekener Damm 9, 30173 Hannover – Eintritt frei
Die Southside Jam Houseband jammt heute mit Hens Hensen (Ak. Gitarre, Gesang) und Detlef Blanke (Bass, Gesang). Beide Musiker sind langjährige Profis im Musikgeschäft, als Studiomusiker und Produzenten tätig und spielen seit 2007 im Duo zusammen. Ihr Repertoire besteht aus Perlen der Popmusik (u.a. von Sting, den Beatles, Manfred Mann, Queen) und Eigenkompositionen.
(Pressemitteilung Southside Jam, Ecki Hüdepohl, 05.11.2014)

It’s M.E.-Trio

Musik Termine

Samstag, 20.12.2014, Krü´s (kulinarische Sportsbar), Schlägerstr. 1, 30171 Hannover, 20.00 Uhr
Reservierungen: 0511-855821 – Eintritt frei!

Wer das Trio It´s M .E. zum ersten Male hört, kann kaum glauben, daß da nur drei Leute am Werke sind. Alleine mit Piano und Drums sowie dem Einsatz von mehrstimmigem Satzgesang erreichen die drei einen vollen Sound, der ihnen von den Rocknews Hannover das Prädikat “beste kleine Bigband der Welt” einbrachte. (weiterlesen)

Schulenburger Weihnachts-Open

Ausstellung Musik Termine

Ateliers und Werkstätten in der Schulenburger Landstraße 152 F öffnen ihre Türen am Samstag, den 6.12.2014 von 15 – 20 Uhr und Sonntag, den 7.12.2014 von 12 – 18 Uhr mit einem Weihnachtsbasar.
Zu sehen gibt es von Kunst bis Lifestyle die Vielfalt der Gegensätze künstlerischer Darstellung – von Kunstdrucken über Kacheln bis Malerei, Schmuckdesign, Fotografie und (weiterlesen)

Susann Maria Hempel gewinnt den Deutschen Kurzfilmpreis in Gold

Stiftung Kulturregion Hannover und nordmedia Fonds GmbH
Film

Ihr Film entstand im Rahmen des „cast&cut“-Stipendiums in Hannover
Für die Stiftung Kulturregion Hannover und die nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen ist es ein Anlass großer Freude. Die »cast&cut«-Stipendiatin Susann Maria Hempel hat mit ihrem in Hannover gedrehten Kurzfilm »Sieben Mal am Tag beklagen wir unser Los und nachts stehen wir auf um nicht zu träumen« den Deutschen Kurzfilmpreis in Gold in der Sparte Experimenteller Kurzfilm gewonnen. (weiterlesen)

25.11.2014

vorwärts nach weit

Ausstellung Termine

Stefka Ammon, Kati Gausmann, Alexandra Schumacher im KUBUS
Für die städtische Galerie KUBUS werden Stefka Ammon, Kati Gausmann und Alexandra Schumacher vom 30. November 2014 bis zum 11. Januar 2015 eine gemeinsame mehrdimensionale zeichnerische Intervention unternehmen, deren Konzept und Umsetzung in direktem Bezug zu dem beeindruckenden und herausfordernden Raum der Galerie entwickelt wird. (weiterlesen)

19.11.2014

Ausstellung in der Stadtbibliothek Hannover: Lost Places – Schönheit des Verfalls

Ausstellung in der Stadtbibliothek Hannover: Lost Places – Schönheit des Verfalls
Ausstellung Termine

Fotografien von Sita Seebach sind vom 28. November 2014 bis 8. Januar 2015 in der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12, zu sehen.< Eine Midissage mit der Künstlerin findet am Sonnabend, 13. Dezember 2014, um 12 Uhr, statt.
Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei. Geöffnet ist die Stadtbibliothek montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr und sonnabends von 11 bis 16 Uhr. (weiterlesen)

17.11.2014

Ludwig-Windthorst-Schule: Musik liegt in der Luft

Ludwig-Windthorst-Schule: Musik liegt in der Luft
Musik

Musische Freizeit der Ludwig-Windthorst-Schule auf dem Wohldenberg
Dunkle Abende, ungemütliches Wetter, feuchtkalte Luft … genau die richtige Zeit für die „Musischen Übungstage auf dem Wohldenberg. Vom 19.11. – 21.11.2014 fahren 92 Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 5 – 10 der Ludwig-Windthorst mit ihren Musik- und Theaterlehrern zum Wohldenberg. Dieses Haus liegt südlich von (weiterlesen)

14.11.2014

Klaviersoiree mit Kevin Konstantin Mantu

Klaviersoiree mit Kevin Konstantin Mantu
Musik Termine

Kevin Konstantin Mantu ist Gewinner des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ 2014. Der 17-Jährige Hannoveraner studiert am Institut zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF). Obwohl er erst seit drei Jahren Klavier spielt.
Beginn: Donnerstag, 4.12.2014, 19:00 Uhr
Ort: Landesgalerie im Landesmuseum Hannover, Willy-Brandt-Allee 5
Eintritt: Museumseintritt, Kunstfreunde frei
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher
(Pressemitteilung Kunstfreunde Hannover e.V., Torsten Braun, 14.11.2014)

13.11.2014

Von 2015 an wird die hannöversche Theaterförderung umstrukturiert

Bühne

Die Theaterförderung in Hannover soll sich vom kommenden Jahr an verändern. Der Rat der Stadt hat im Dezember 2013 für den Haushalt der Jahre 2015 und 2016 einer Erhöhung der Theaterförderung um insgesamt 100.000 Euro auf dann insgesamt 702.000 Euro beschlossen. Die Anhebung der Mittel zur Theaterförderung wurde mit dem Ziel verknüpft, dass sowohl konkrete künstlerische Projekte als auch eine (weiterlesen)

12.11.2014

Provenienzforschung heute

Provenienzforschung heute
Termine

Vierter November der Wissenschaft – Veranstaltung im Sprengel Museum Hannover
Dienstag, 18. November 2014, 18.30 Uhr – Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro

Anhand verschiedener Gemälde werden Problematik und Wege der Provenienzforschung beleuchtet. Die Spurensuche nach Kunstwerken in historischen Dokumenten führt zu Erkenntnissen über ihre jeweils eigene Geschichte auf dem Weg vom Atelier in die museale Sammlung und wirft einen Blick auf vormaligen Eigentümer und Sammler. Mit Dr. Annette Baumann, Provenienzforscherin für den städtischen Kunstbesitz
Alle Informationen rund um den November der Wissenschaft unter www.science-hannover.de
(Pressemitteilung Sprengel Museum Hannover, Dr. Isabelle Schwarz, 12.11.2014)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich