19.07.2017

NDR Klassik Open Air 2017 verspricht besonderen Opernabend

Musik

Oberbürgermeister lädt zum Public Viewing im Park ein
Mit der Oper „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi geht das NDR Klassik Open Air als kulturelles Großereignis und Highlight im hannoverschen Sommer in die vierte Runde. (weiterlesen)

11.07.2017

Tangonacht auf dem Ballhofplatz

Tangonacht auf dem Ballhofplatz
Musik Termine

Es liegt was in der Luft – 14. Open-Air Tangonacht am 19.09.2017 am Ballhof
Altstadt Hannover. Am Samstag, den 19. August 2017, geht es beim der nunmehr 14. Tangonacht auf dem Platz vor dem Ballhof in Hannovers Altstadt zu wie in der südamerikanischen Metropole. Die Tangonacht bringt wieder das einzigartige Argentinien-Flair in das charmante Stadtviertel an der Leine. Der Weg von Hannover nach Buenos Aires ist weit. Doch man muss nicht immer eine (weiterlesen)

04.07.2017

Kunstwerkstatt Ricklingen: Sommer der Farben

Kreativ Termine

Schwer fällt es mir, für den Ferienmonat Juli konkrete Workshops anzubieten. Manche Interessierte sind verreist, andere haben auch unter der Woche Zeit und wollen mal wieder malen. Hier bietet sich die Möglichkeit an, mit mir frei wie persönlich Termine und Themen abzusprechen. Nur Mut.
Manche haben schon ganze Maltage gebucht. (weiterlesen)

28.06.2017

Kiosque, köşk, koschk… KunstKiosk

Kiosque, köşk, koschk… KunstKiosk
Ausstellung

Anfang Juni wurde im Stadtteilzentrum Ricklingen der „KunstKiosk“ präsentiert. Ein Kunst-Kooperationsprojekt des Stadteilzentrums und der Johannes-Kepler-Realschule, unterstützt vom Integrationsbeirat Ricklingen. Unter Anwesenheit des Ricklinger Beszirksbürgermeisters Andreas Markurth waren drei Realschulklassen bei der Präsentation dabei in der es auch eine kleine Beat Box- und Tanzeinlage zu sehen gab.
(weiterlesen)

09.06.2017

Kunstwerkstatt Ricklingen: Neue Workshopangebote im Juni

Kreativ Termine

Es musste mal gebaut und renoviert werden im Haus, das hat viel Zeit und Kraft gekostet, sodass die Malerei eindeutig zu kurz gekommen ist. Doch jetzt ist alles schön, neue Workshops in der kleinen Kunstwerkstatt können angeboten werden, alte bewährte Themen wieder aufgenommen werden.
Ich habe beobachtet, dass viele Malende Probleme damit haben, einen Farb – oder Lichtverlauf übergangslos auf den Bildträger zu bringen, so dass sich (weiterlesen)

29.05.2017

Literatur pur in der Ludwig-Windthorst-Schule

Literatur pur in der Ludwig-Windthorst-Schule
Buch

Abschlussveranstaltung der Schreibwerkstätten am Mittwoch, 31. Mai 2017
Jeweils zwei Tage und mehrere Stunden haben sie geschrieben, formuliert, nach- gedacht, getextet, redigiert, verworfen, vorgelesen, gelacht, geschmunzelt, … noch mal geschrieben … unterschiedliche Schulklassen mit unterschiedlichen Jugendbuchautoren in unterschiedlichen Schreibwerkstätten: Am Mittwoch, dem 31. Mai 2017 werden ihre Texte der Schreibwerkstäten in der Ludwig-Windthorst-Schule der Öffentlichkeit vorgestellt. (weiterlesen)

02.05.2017

Zu Move your Town standen die Füße nicht still

Musik

Mehr als 5.000 tanzten, was das Zeug hielt
Mehr als 5.000 Menschen, über 35 Tanzaufführungen an zwölf Veranstaltungsorten, mehr als 45 Ensembles und Tanzschulen aus Hannover und der Region haben „Move your Town“ wörtlich genommen und sind der Einladung der Landeshauptstadt Hannover zum Tanz am Welttanztag am 29. April 2017 gefolgt. (weiterlesen)

20.04.2017

Stadtbibliothek Hannover feiert Welttag des Buches

Buch

„Das geheimnisvolle Spukhaus“ wird am 22. April 2017 kostenlos an junge LeserInnen verteilt
Zum Welttag des Buches hat die Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12, etwas für ihre jungen lesebegeisterten BesucherInnen vorbereitet: Sie verteilt die Geschichte „Das geheimnisvolle Spukhaus“ von Henriette Wich am Sonnabend (22. April – einen Tag vor dem offiziellen Welttag des Buches) während der Öffnungszeiten von 11 bis 16 Uhr kostenlos zum Mitnehmen in der Hildesheimer Straße 12. Aber auch alle anderen Bücher warten darauf entdeckt zu werden. Beim von der UNESCO alljährlich ausgerufenen Welttag des Buches am 23. April wird mit Aktionen das Medium Buch gefeiert.
(Pressemitteilung LH Hannover, 20.04.2017)

Welttag des Buches in der Ludwig-Windthorst-Schule

Welttag des Buches in der Ludwig-Windthorst-Schule
Buch

Lesungen mit den Autorinnen Antje Szillat und Nikola Huppertz
Vom Kalender her ist der Welttag des Buches der 23. April. Dieses Datum – der 23. April – geht zurück auf den Georgstag und bezieht sich auf die katalanische Tradition, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. (weiterlesen)

18.04.2017

Vorverkauf für die 9. Chortage Hannover 2017 ist gestartet

Musik Termine

Ob klassische Kompositionen, Jazz oder Pop, gemeinsames Singen in der City oder Hörgenuss mit hochkarätigen Vokalensembles in der Galerie Herrenhausen – die Chortage Hannover vom 10. bis zum 17. Juni gehen in die neunte Runde und bieten ein vielfältiges Programm. Als größtes Chor-Event der Region nimmt das Festival einen festen Platz im kulturellen Spektrum der Landeshauptstadt ein. BesucherInnen können sich auf ein (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Suche nach Hannover
Der Ricklinger Deich