08.09.2016

Konzert: DADA klingt DA!

Musik Termine

Das Ensemble Megaphon klangmalert sich dadaistisch-theatral durch das Sprengel Museum Hannover am 30. Oktober um 11 Uhr im Sprengel Museum Hannover. Eintritt 15 € / erm. 10 €
VVK Reservierung im Sprengel Museum Hannover unter 0511/168-4 38 75 und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen

Das Ensemble Megaphon belebt mit diesem Projekt eine der wichtigsten Formen des DADAismus neu – die Collage. (weiterlesen)

Konzert: Trio Coppo

Konzert: Trio Coppo
Musik Termine

Konzert am Freitag, 16.09.2016, 20.00 Uhr, Stadtteilzentrum Nordstadt e.V., Bürgerschule, Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover
„Ohrlaub“ mit Latinjazz und Rhythmus pur – das ist TRIO COPPO: Das TRIO COPPO sorgt mit feinstem Latinjazz regelmäßig für ein restlos begeistertes Publikum. (weiterlesen)

Groovy Sunday: music has got soul in it

Groovy Sunday: music has got soul in it
Musik Termine

Tanzen am Sonntag, 11.09.2016, 15.00 bis 19.00 Uhr, Stadtteilzentrum Nordstadt e.V.
Bürgerschule, Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover

Oh Sweet Soul Music! Dieser Sonntag steht ganz im Zeichen des Souls. Es geht los mit frühen Künstlern wie Ray Charles und hört mit modernen Musikern auf. Beim Groovy Sunday treffen sich Musik- und Tanzbegeisterte, Neugierige und Interessierte zu einem Nachmittag voll Musik unterschiedlichster Genres. Während die einen ausgelassen tanzen bis wild hotten, genießen andere die Musik abseits der Standards (und abseits von Pop und Mainstream). Für alle gibt es Kaffee, Kuchen, und kalte Getränke zu einem fairen Preis. Der Groovy Sunday liefert die passende Musik für jeden Tanzbegeisterten. Ab 15 Uhr: legen Machinegun Kalle und Mr. Gin auf – Blues, Soul, Rhythm & Blues, Jazz, Calypso, Ment, Soca … – bis 19 Uhr. Eintritt: (freiwillig)
(Pressemitteilung Stadtteilzentrum Nordstadt e.V., 08.09.2016)

29.08.2016

Vor 50 Jahren in der Oper

Bühne Musik

Am Abend des Sonntag, 28. August 1966, wurde die Spielzeit 1966/67 am Landestheater Hannover (Opernhaus) mit der Neuinszenierung von “Don Carlos”, einer Oper in vier Akten (7 Bildern) nach Schillers Drama von Joseph Mery und Camille du Locle eröffnet (Italienischer Text von Antonio Ghislanzoni, Deutsche Übersetzung von Hans Swarowsky mit der Musik von Giuseppe Verdi). Die musikalische Leitung hatte Bernhard Klee und inszeniert wurde die Oper von Reinhard Lehmann, dem damaligen Intendanten des Opernhauses. Die Chöre sangen unter der Leitung von Kurt Gatzmann.
Philipp II., König von Spanien – Barr Peterson
Don Carlos, Infant von Spanien – Hans-Dieter Bader
Rodrigo, Marquis von Posa – Leonard Delany
Der Großinquisitor – Herbert Fliether
Ein Mönch (Kaiser Karl V.) – Rolf Becker
Elisabeth von Valois – Wilma Schmidt
Die Prinzessin Eboli – Gladys Kriese-Caporale
Die Gräfin von Mondecar – Ingrit Liljeberg
Der Graf von Lerma – William Forney
Stimme vom Himmel – Monica Iván
Deputierte aus Flandern – Reinhard Braun, Jan Derksen, Gilbert Dubuc, Siegfried Haertel, Otto Köhler, Ernst Gerold Schram

11.08.2016

Young Professionals – Kinder musizieren für Kinder

Young Professionals – Kinder musizieren für Kinder
Musik Termine

Sonntag, 25.09.2016, 11 Uhr, C. Bechstein Centrum Hannover
Kleine ganz groß! Am 25. September erwartet Sie ein sprudelndes Programm im C. Bechstein Centrum, Königstr. 50 A – Im Königshof, 30175 Hannover, gespielt von Kindern und Jugendlichen, die u.a. im “Institut zur Frühförderung musikalisch Hochbegabter” der Musikhochschule Hannover gefördert werden; darunter auch der Preisträger der Carl Bechstein Stiftung Jan – Aurel Dawidiuk. Wir freuen uns über viele Kinder und Familien im Publikum! Nach dem Konzert werden Spenden für das “Kinderhospiz Löwenherz” gesammelt. Der Eintritt ist frei. Freie Platzwahl. Keine Reservierungen. Einlass ab 10 Uhr.
(Pressemitteilung C. Bechstein Centrum Hannover, 11.08.2016)

08.08.2016

Neue Ausstellung mit Christine von Splitgerber in der Galerie Liebreiz

Neue Ausstellung mit Christine von Splitgerber in der Galerie Liebreiz
Ausstellung

Christine von Splitgerber – “Die Liebenden” in der Galerie Liebreiz
Christine von Splitgerber zeigt feine, sinnliche Zeichnungen im Spannungsfeld von Liebe, Erotik und Sex

Hannover, August 2016. Erotische Kunst in ihrer ganzen Schönheit, Vielfalt und Fülle ist das Motto der Galerie Liebreiz. Seit ihrer Gründung im Sommer 2010 wachsen Bestand und Bekanntheit der virtuellen Galerie mit Sitz in Hannover stetig an. (weiterlesen)

Inszeniertes Konzert: Spurensuche

Inszeniertes Konzert: Spurensuche
Musik Termine

Eine historisch-künstlerische Auseinandersetzung mit zwei Kriegerdenkmälern um die Markuskirche – Ein Parcours.
Im Rahmen des Themenjahres Krieg und Frieden am 3. September 2016 von 15 Uhr bis 17 Uhr
Startpunkt Markuskirche Hannover
(Die Spurensuche wird in der Markuskirche beginnen, zum Kriegerdenkmal am Lister Turm in die Eilenriede führen und danach in der Markuskirche enden. Bei Regen werden den Besucher/innen Regencapes gestellt.)
Eintritt 12 €, erm. 7 € (weiterlesen)

05.08.2016

Frauen mit Stimme gesucht

Kreativ Musik Termine

Schnupperprobe am 10. August 2016
Der FrauenChor Hannover lädt interessierte Sängerinnen dazu ein, in das vielseitige Repertoire und die Arbeitsweise des Chores hineinzuschnuppern. Gesucht werden engagierte junge Chorsängerinnen, aber auch Wiedereinsteigerinnen, die vor einer beruflichen oder familiären Singpause bereits Chorerfahrung sammeln konnten. (weiterlesen)

24.06.2016

Michael Hoyer malt zum 7. Mal in Hannover im Stadtpark

Kreativ Termine

HUNDERTHOYER nimmt in diesem Jahr 2016 das 7. Mal am Rendezvous im Stadtpark Hannover teil.
Bemalt wird diesmal eine Elefantenvorlage, nach einer eigenen Vorlage.
6750 Kleine Künstler/innen malten schon insgesamt mit mir. Ich warte und freue mich auf Euch. (weiterlesen)

19.06.2016

Frauen mit Stimme gesucht

Kreativ Musik Termine

Schnupperprobe am 22. Juni 2016 beim FrauenChor Hannover
Der FrauenChor Hannover lädt interessierte Sängerinnen dazu ein, in das vielseitige Repertoire und die Arbeitsweise des Chores hinein zu schnuppern. Gesucht werden engagierte junge Chorsängerinnen, aber auch Wiedereinsteigerinnen, die vor einer beruflichen oder familiären Singpause bereits Chorerfahrung sammeln konnten. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Suche nach Hannover
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp